Für Informationen und Kursanmeldungen:

Kneipp-Verein Lübbecke e. V.
 

Gudrunstraße 11

32312 Lübbecke

Kursprogramm

Kurse für Mitglieder und Interessierte

Bewegungstherapie - das 2. Element der Kneipp'schen Lehre

Aktive körperliche Bewegung in Form von Gehen, Laufen, gymnastischen Übungen und sportlicher Betätigung - vorbereitend und unterstützend dazu die Massagetherapie - bleibt unerlässlich. 


Sie trägt vor allem dazu bei, das Herz-Kreislauf-System zu stärken, die vegetativen Funktionen zu harmonisieren und die Psyche zu entspannen.

Sie möchten mehr wissen?

Informationen über Inhalte, Beginn und Fortführung der Kurse und sonstige Informationen erhalten Sie bei unseren Kursleiter/innen.

Kursinformationen

Ein Teil der Kurse wird in Zehnerblöcken angeboten, ein Teil läuft über das ganze Jahr.

Die Kurse und Veranstaltungen des Kneipp-Vereins Lübbecke können auch von Nichtmitgliedern besucht werden.

Gäste sind immer herzlich

willkommen.


Zwei Schnuppertermine pro Kurs sind möglich, danach muss eine Anmeldung

bei den jeweiligen Übungsleiter/innen erfolgen, gleichzeitig ist die Kursgebühr zu entrichten.

Programm- und Terminänderungen sind bei langfristiger Planung nicht auszuschließen. 

 

Das Kursprogramm für Kinder finden Sie unter Kneipp 4 Kids.

 

Aqua-Walking / Aqua-Gymnastik

Sanftes, gelenkschonendes Ausdauertraining im Wasser: Beim Aqua-Walking werden ähnliche Bewegungen wie beim Walking im Freien durchgeführt. Durch vorbereitende und aufbauende Gymnastikelemente und unter Einsatz verschiedener Hand- und Spielgeräte wird die ungewohnte Fortbewegung im Wasser trainiert.

Die positiven gesundheitlichen Auswirkungen sind ähnlich wie beim Walking im Freien, teilweise ist die Wirkung intensiver. Durch den Wasserwiderstand werden die Muskeln sowie Herz und Kreislauf stärker trainiert.

 

Gleichzeitig wird die Schwerkraft durch das Wasser weitestgehend aufgehoben und alle Bewegungen werden viel langsamer ausgeführt. Dadurch wird Aqua-Walking zur idealen Sportart für Menschen mit Gelenk- oder Rückenproblemen. Aqua-Fitness-Training im Tiefwasser beinhaltet auch den Bereich Aqua-Walking und Aqua-Jogging.

Zeit:

Freitag,  9.15 – 10.00 Uhr

Ort:

Hallenbad Lübbecke

Leitung – Aquafitness im Tiefwasser

Pierre Ladewig

Leitung – Wassergymnastik im Flachwasser

Simone Goldstein

Gebühr:

60,00 € für Mitglieder

80,00 € für Nicht-Mitglieder

 

10 Übungseinheiten pro Kurs ​einschließlich Hallenbadeintritt. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

 

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Marianne Wöstehoff, Tel. 05741 40340

 

Pilates​

 

Sanfte und intensive Trainingsmethode – mehr als ein Gymnastikprogramm!

Durch das Zusammenspiel von gezielter Atmung und präzise ausgeführten Bewegungen wird das Körperbewusstsein geschult und die Haltung langfristig verbessert. Mit der Pilates-Methode werden Kraft und Koordination rückenschonend und intensiv trainiert. Gleichzeitig mit dem Körper kommt auch die Psyche in Balance.

Die Leistungsfähigkeit sowie die körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer/innen werden im Kurs berücksichtigt, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Grundprinzipien der Pilates-Methode werden Schritt für Schritt erlernt und vertieft.

Sie wünschen sich einen flachen Bauch, einen geschmeidigeren Körper und eine gute Haltung? Wenn ja, dann wird Ihnen das Pilates-Training helfen. Bei Pilates gibt es keinen Anlass, Höchstleistungen zu erbringen. Die Betonung liegt hier auf Qualität und nicht auf Quantität. Im Unterschied zu anderen Gymnastikprogrammen geht Pilates über den rein körperlichen Bereich hinaus. Es ist eine ganzheitliche Disziplin, die Körper, Geist und Seele fordert.

10 x 60 Min.

Ort:

Andreas Gemeindehaus
Am Markt, Lübbecke

Leitung:

Ilona Lubenow

Tel. 05741 2399757

Gebühr:

Mitglieder: 35,00 €
Nicht-Mitglieder: 50,00 €

Donnerstag

9.00 – 10.00 Uhr

10 x 90 Min.

Ort:

Gymnastikraum
der Pestalozzi Schule

Leitung:

Ilona Lubenow

Tel. 05741 2399757

Gebühr:

Mitglieder: 50,00 €
Nicht-Mitglieder: 72,50 €

Dienstag

19.45 – 21.15 Uhr

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

 

Walken / Nordic-Walken

Das sanfte Ausdauertraining: Schritt für Schritt werden Sie fit!

Walking bedeutet sportliches Gehen mit intensivem Armeinsatz. Die Technik des Walkens wird schrittweise erlernt, das Tempo und der Leistungsumfang werden individuell angepasst und gesteigert.

 

Besonders für Sportanfänger bzw. Rückkehrer, ältere Menschen und Personen mit Gelenk- oder Rückenbeschwerden ist Walking sehr geeignet. Es wirkt stärkend auf das Herz-Kreislauf-System, anregend auf den Stoffwechsel und aufbauend für Knochen und Muskeln. Zu den vielfältigen positiven Einflüssen kommt noch der Vorteil, sich an der frischen Luft zu bewegen.

Walking

Zeit:

Montag, 18.30 – 19.30 Uhr

 

Ort:

Sportplatz an der Kreissporthalle mit Flutlicht (Herbstferien bis Osterferien)


Waldsportplatz

(Osterferien bis Herbstferien)

 

Leitung:

Barbara Radszuhn

Tel. 05741 4717

Gebühr:​

20,00 € für Mitglieder

​30,00 € für Nicht-Mitglieder

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Walking / Nordic Walking

-auf dem Sportplatz-

Dieser Kurs ist viel mehr als nur schnelles Gehen: Aufwärmgymnastik mit Musik, gezielte Kräftigungs- und Dehnübungen sowie Trainingshilfen sind Bestandteil der Übungsstunden.

 

Wir wollen gemeinsam in der Gruppe Spaß haben und unsere Fitness verbessern oder erhalten.

 

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Technik beider Walkingarten kann erlernt werden. Ein Neueinstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

Zeit:

Donnerstag, 18.00 – 19.00 Uhr

 

Ort:

Sportplatz an der Kreissporthalle (Herbstferien bis Osterferien)

Waldsportplatz (Osterferien bis Herbstferien)

Leitung:

Gudrun Otte

Tel. 05741 40855

Gebühr:

20,00 € für Mitglieder

30,00 € für Nicht-Mitglieder

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Nordic-Walking

-im Wiehengebirge-

Ein modernes Herz-Kreislauf-Training. Wir wollen unsere Kondition verbessern, das Herz-Kreislauf-System anregen und die Muskulatur stärken, indem wir gemeinsam durch das Wiehengebirge 'nordic-walken'.

 

Ein Neueinstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Zeit:

Mittwoch, 14.30 – 15.30 Uhr

Ort:

Waldsportplatz

 

Leitung:

Barbara Radszuhn

Tel. 05741 4717

Gebühr:

20,00 € für Mitglieder

30,00 € für Nicht-Mitglieder

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

 

Wirbelsäulengymnastik

 

'Das Kreuz mit dem Kreuz' – Sensibel werden für rückengerechtes Alltagsverhalten ist das Ziel dieses Kurses.

 

Eine gezielte Kräftigung der stützenden Muskulatur hilft, den Rücken zu schonen.

 

Funktionelle Übungen sollen helfen, mögliche einseitige Haltungen im beruflichen Alltag auszugleichen und Verspannungen zu lösen.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

Zeit:

Mittwoch, 17.45 – 18.45 Uhr

Ort:

Turnhalle der Grundschule Regenbogen

 

Leitung:

Marianne Wöstehoff, Tel. 05741 403 40

 

Gebühr:

30,00 € für Mitglieder

45,00 € für Nicht-Mitglieder

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig. Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl wird Ihre vorherige Anmeldung erbeten. 

 

Aktiv und bewegt älter werden (55+)

 

Rechtzeitig der Osteoporose vorbeugen 'Wer rastet, der rostet!'

Die Zielsetzung der sportlichen Betätigung ist die Erhaltung der körperlichen Funktionstüchtigkeit, die Verbesserung der körperlichen Fitness und die Vermeidung von Bewegungsmangelkrankheiten.

Zu geringe Bewegungsreize lassen sämtliche Strukturelemente der Wirbelsäule verkümmern:

  • die Wirbelkörper werden porös (Osteoporose)

  • die stabilisierenden Bänder werden schlaff

  • die bewegenden Muskeln verkümmern

  • die Bandscheiben werden brüchig

  • die Durchblutung des Körpers verändert sich

  • die Beweglichkeit der Gelenke lässt nach

 

Dieses spezielle Bewegungsangebot (keine Sitzgymnastik) will den Einschränkungen entgegenwirken und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen dabei Spaß an der Bewegung haben.

Spiel und Spaß gehören dazu!

Zeiten:

Montag, 16.00 – 17.00 Uhr 
 

Ort:

Turnhalle Pestalozzi Schule

Leitung:

Marianne Wöstehoff

Tel. 05741 403 40

Gebühr:

30,00 € für Mitglieder

45,00 € für Nicht-Mitglieder

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

 

Yoga

Yoga spricht Körper, Geist und Seele an. Durch bewusstes Atmen und durch bestimmte Körperhaltungen (Asanas) wird Muskulatur aufgebaut und die Gelenke werden beweglich gehalten.

 

Yoga ist für jedes Alter geeignet, da die Bewegungsabläufe mit Achtsamkeit durchgeführt werden. Yoga führt zu mehr Gesundheit und einer bewussten Lebensweise. In diesem Kurs wird Hatha Yoga mit anschließender Tiefenentspannung durch die beruhigenden Klänge der Klangschalen gelehrt.

Zeiten:

Donnerstag, 17.30 – 18.45 Uhr  I  19.00 – 20.15 Uhr

 

Ort:

Mehrgenerationenhaus

Leitung:

Anita Reuter, Tel. 05741 230 879

 

Gebühr:

40,00 € für Mitglieder

60,00 € für Nicht-Mitglieder

 

Bei 10 Übungseinheiten pro Kurs. Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Anmeldung zu den Kursen ist erwünscht.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

Qi Gong

 

Entspannung in der Bewegung suchen

Qi Gong ist eine alte chinesische Heilgymnastik.

 

Sie unterstützt die körperliche und geistige Gesundheit durch weiche, runde, fließend ausgeführte Bewegungen.

Qi Gong zu betreiben heißt, den menschlichen Körper durch gezielte, vitalitätsfördernde Atemübungen gesund zu erhalten und eignet sich daher für alle Altersgruppen.

Zeiten:

Mittwoch, 10.00 – 11.30 Uhr (10 x 90 Min.)

Ort:

Stadthalle Lübbecke, Eingang Restaurant

 

Leitung:

Annette Klusmeier, Tel. 05771 5588

 

Gebühr:

50,00 € für Mitglieder

75,00 € für Nicht-Mitglieder

 

Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl wird Ihre vorherige Anmeldung erbeten.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

 
 

Funktionsgymnastik

Von der Anspannung zur Entspannung: Mit funktionellen Übungen sollen mögliche einseitige Haltungen im beruflichen Alltag ausgeglichen und Verspannungen gelöst werden.

 

Eine gezielte Kräftigung vieler Muskeln hilft, den Rücken zu stabilisieren und zu schonen.


Durch dieses Bewegungsangebot sollten Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusätzlich sensibel werden für rückengerechtes Verhalten, auch im beruflichen Alltag.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.

Zeiten:

Montag, 20.00 – 21.00 Uhr

Ort:

Gymnastikraum der Pestalozzischule

Rahdener Straße, Lübbecke

 

Leitung:

Marianne Wöstehoff, Tel. 05741 40340

Gebühr:

30,00 € für Mitglieder

45,00 € für Nicht-Mitglieder

bei 10 Übungseinheiten pro Kurs

Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl wird Ihre vorherige Anmeldung erbeten.

 

Ausgleichsgymnastik (55+)

Ausgleichsgymnastik für Frauen und Männer:

Fit für den Job!

Eine ganzheitliche Gymnastik mit funktionellen Übungen bietet dem Körper einen Ausgleich zum Alltag.

Körper-, Bewegungs- und Haltungsschulung sind ein wichtiger Bestandteil dieser Gymnastik, um den Bewegungsapparat gesund zu erhalten.

 

In allen Übungsstunden werden die Elemente Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer (Herz-Kreislauf-Training) und Flexibilität berücksichtigt.

Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, nach der Übungsstunde den Knieguss kennen zu lernen und anzuwenden. 

Zeiten:

Mittwoch, 19.00 – 20.00 Uhr 

Ort:

Turnhalle der Grundschule Regenbogen

Leitung:

Marianne Wöstehoff, Tel. 05741 403 40

Gebühr:

30,00 € für Mitglieder

45,00 € für Nicht-Mitglieder

bei 10 Übungseinheiten pro Kurs

 

Die tatsächliche Kursgebühr ist von der Kursdauer abhängig.

Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl wird Ihre vorherige Anmeldung erbeten.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Lübbecke durchgeführt.